Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern

Ihr perfekter Wanderurlaub ist unser Ziel

Finden Sie hier alle Informationen rund ums Wandern und buchen Sie gleich die besten Unterkünfte auf Ihrer Wanderroute.

Wanderunterkunft sichern:

Wandertour planen...

Wie plant man die Wander-Tour?

1. Suchen Sie sich ein Wandergebiet aus, das Sie reizt, stecken Sie einen Zeitrahmen ab, den Sie für die Tour einplanen wollen und legen Sie eine Distanz fest, die Sie sich und allen Mitwanderern ohne Probleme zutrauen. Gibt es innerhalb der Gruppe körperliche Einschränkungen? Wenn ja, müssen diese bei der Vorplanung unbedingt berücksichtig werden.

2. Als nächstes überlegen Sie sich, was für eine Wanderung Sie unternehmen möchten, ob Sie z.B. Pilgern möchten, eine Höhen- oder Themenwanderung unternehmen, eine Hüttentour oder eine Weitwanderung mit Übernachtung im Freien, eine Rundwanderung oder eine Fernwanderung, bei der Ausgangs- und Ankunftsorte weit auseinander liegen – was soll es sein?

3. Wenn Sie genau wissen, was Sie wollen, werfen Sie einen Blick in die Karte: Welches Gelände erscheint alle Voraussetzungen für eine gelungene Wanderung nach Ihren Wünschen zu bieten, welche Start- und Zielpunkte kämen in Frage? Haben Sie einen Startpunkt gefunden, begutachten Sie das Gelände und die Beschaffenheit des Untergrundes, das Geländeprofil und die Besiedelung- Passt alles? Können Sie idealerweise vielleicht angelegte, gekennzeichnete Wege nutzen? Sind keine reißenden Flüsse zu durchwaten, Schluchten zu überwinden und Moore zu überqueren? Befinden sich keine unüberwindbaren Hindernisse oder gefährliche Stellen auf der Route, die Ihre persönlichen Grenzen überschreiten?

4. Wenn soweit alles stimmt, überlegen Sie sich einzelne, nicht zu ambitioniert gesteckte Tagesetappen und suchen Sie mögliche Unterkünfte oder geeignete Stellen für Camping in der Nacht. Wenn alles passt und die gesamte Wandergruppe einverstanden mit den Tages- und Tourzielen ist, geht es an die Detailplanung: Was muss alles mit und wer packt was? Proviant, Biwakausstattung, Kochgeschirr, Zelte, Navigationsutensilien etc. müssen nur in begrenzter Zahl vorhanden sein, so dass man sich die Packlast teilen kann und nicht jeder alles schleppen muss. Machen Sie eine Liste und verteilen Sie sie auf alle Mitwanderer.

Persönlich

Fragen Sie direkt beim Vermieter die Unterkunft an.

Direkt

Keine zusätzliche Kosten durch Dritte - keine Buchungsgebühren.

Auswahl

Es erwartet Sie eine große Auswahl an Unterkünften.

Service

Wenn Sie Fragen haben einfach +43 6588 20404 anrufen.

Wanderurlaub in

Für Vermieter

Sie besitzen eine Ferienunterkunft?  Treten Sie mit uns in Kontakt um Ihre Unterkunft bestmöglich zu vermieten!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Fragen & Antworten

TourismusNetz.com
Dorf Nr. 47  | A-5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 664 88 727 494
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.