Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern  

Ihr perfekter Wanderurlaub ist unser Ziel

Finden Sie hier alle Informationen rund ums Wandern und buchen Sie gleich die besten Unterkünfte auf Ihrer Wanderroute.

Jetzt Wanderurlaub anfragen:

Wie werden nasse Wander - Schuhe wieder trocken?

Wanderschuhe trocknen

Öffnen Sie die Schuhe vollständig (evtl. Schnürsenkel herausnehmen) und nehmen Sie die Einlagen heraus und ziehen Sie die Zunge nach vorne, dass die Luft im Stiefel möglichst gut zirkulieren kann. Stellen Sie die Schuhe an einen warmen Ort, aber nicht direkt an einen heissen Ofen oder Kamin, da das Obermaterial unter den Temperaturen leiden könnte.

Sind die Stiefel einfach nur ein bisschen feucht, so reicht es meist, sie über Nacht ein wenig zu Lüften. Sind sie dagegen richtig nass, so sollten sie mit Zeitungspapier, Küchkrepp oder notfalls Toilettpapier ausgestopft werden und vor dem endgültigen Schlafengehen das Papier noch einmal gewechselt werden, damit die Schuhe am nächsten Tag wieder trocken und tragbar sind.

Haben Sie Imprägnierspray oder Lederfett zur Hand, dann behandeln Sie die Schuhe nach dem Trocknen vor dem Anziehen noch einmal gründlich und ziehen Sie sie erst an, wenn die Imprägnierung eingezogen bzw. getrocknet ist.

Neu auf wandern.co

    Für Vermieter

    Sie vermieten ein Hotel oder eine Hütte? Dann inserieren Sie diese auf wandern.co für mehr Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Für Fragen & Antworten

    TourismusNETZ
    Grubhof 57
    A-5092 St. Martin bei Lofer
    Telefon: +43 664 88 727 494
    E-Mail: info@fullmarketing.at