Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Sandwiches

Sandwich mit Radicchio und Ei

Für 8 Stück:

2 Scheiben gekochter Schinken, 1 Kästchen Gartenkresse, ¼ Kopf Radicchio, 50 g Mascarpone, 100 g Magerquark, Salz, Pfeffer, 8 Scheiben Vollkorntoastbrot

Das Ei etwa 10 Minuten hart kochen, abschrecken und pellen. Den Schinken und das hart gekochte Ei fein würfeln.

Die Gartenkresse mit einer Schere vom Wurzelballen schneiden.

Die Radicchioblätter waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.

Alles zusammen in eine Schüssel geben, mit Mascarpone, Salz und Quark vermengen und die Hälfte der Brotscheiben mit dem Dip bestreichen. Die anderen Brotscheiben darauflegen und leicht andrücken.

Die Brote diagonal durchschneiden und je 2 Sandwiches in Folie einpacken.

Sandwich mit Rucola

Für 8 Stück:

80 g Parmesan, 4 in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten, 2 EL entsteinte, schwarze Oliven, ½ Bund glatte Petersilie, 50 g Doppelrahmfrischkäse, 100 g Hüttenkäse, 50 g Creme fraiche, Salz, Pfeffer, 50 g Rucola,

Den Parmesan eventuell entrinden und fein reiben. Das Öl mit einem Küchenkrepp von den Tomaten tupfen und die Tomaten fein würfeln. Die Oliven abtropfen lassen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trockentupfen und die Blätter von den Stielen zupfen, dann fein hacken.

Den Frischkäse zusammen mit dem Hüttenkäse und der Crème fraiche in eine Schüssel geben. Parmesan, Tomaten, Oliven, Petersilie hinzufügen und alles gut vermischen. Die Paste mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Rucola waschen, verlesen und trockentupfen. Auf die eine Hälfte der Brotscheiben die Paste streichen und mit Rucola belegen. Die übrigen Brotscheiben darauflegen und leicht andrücken.

Die Sandwiches diagonal durchschneiden und je 2 Hälften in Folie einpacken.

Sandwich mit Putenbrust und Frühlingssauce

Für 8 Stück:

1 Bund Schnittlauch, 1 Stück Gurke (10 cm), 100 g Quark (20 % fett), 1 EL mittelscharfer Senf, Salz, Pfeffer, 4 Scheiben Putenbrustaufschnitt, 8 Scheiben Vollkorn-Sandwichtoastbrot

Den Schnittlauch waschen, trockentupfen und in feine Röllchen schneiden. Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schnittlauchröllchen zusammen mit dem Quark und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Toastbrotscheiben dünn mit Quark bestreichen, die Putenbrust auf die Hälfte der Brotscheiben legen. Darauf die Gurkenscheiben verteilen. Die mit Putenbrust belegten Sandwichhälften mit den restlichen Scheiben abdecken und leicht andrücken. Die Sandwiches diagonal durchschneiden und je 2 Hälften mit Folie einpacken.

Walnuss-Aprikosen-Brot

2-3 Walnusskerne, 1 TL zimmerwarme Butter, 4 getrocknete Aprikosen, 1 Scheibe Weizenvollkornbrot

Die Walnüsse klein hacken oder im Mixer fein zerkleinern. Mit der Butter mischen.

Die getrockneten Aprikosen klein würfeln. Das Brot mit der Walnuss-Butter bestreichen und mit den Aprikosen-Würfeln bestreuen. In der Mitte durchschneiden und zusammenklappen.


Erstellt am 26.03.2020

Neu auf wandern.co

  • Frühstückshotel Birkenhof

    Zimmer mit Frühstück in Rauris

    Das Raurisertal mit knapp 300 Kilometer Wanderwegen und der Birkenhof mit gemütlichen Zimmern mit Frühstück: Die perfekte Kombination für einen Wanderurlaub in den Bergen inklusive Nationalpark Sommercard!
  • Sportchalet Viehhofen Ferienhaus

    Ferienhaus in Viehhofen

    Genießen Sie das Panorama der Berge und die vielen, wunderschönen Details der Landschaft. Die Pinzgauer Grasberge locken mit Höhen von knapp 2.000 m Hobbywanderer ebenso wie ambitionierte Bergfüchse an.
  • Haus Schwalbenwandblick

    Ferienwohnung in Saalfelden am Steinernen Meer

    Urlauben Sie in absoluter Grünlage und bestaunen Sie von Ihrem Balkon aus die imposanten Bergwelten der Ferienregion Saalfelden-Leogang.
  • Campingplatz Theurerhof

    Campingplatz in Saalfelden am Steinernen Meer

    Genießen Sie hier in Saalfelden einen ganz besonderen Campingurlaub. Urlauben Sie zwischen imposanten Bergwelten auf einem einzigartigen Campingplatz mit Restaurant, Angelteich und weiteren tollen Annehmlichkeiten.
  • Grammlergut

    Ferienwohnung in Sonnberg

    Wir heißen euch herzlich Willkommen auf der Jausenstation Grammlergut. Eingebettet in der herrlichen Natur, bietet unsere Almhütte eine perfekte Unterkunft für Naturliebhaber und Wanderer, die es lieben, direkt vor Ort los zu starten. Ob eine einfache Wanderung mit kleinen und großen Kindern, ein kleiner Spaziergang durch den Wald, ein lustiger Vormittag bei den Waldrutschen oder doch die große Tour auf die Gipfel? Bei uns in Maria Alm am Grammlergut ist das alles möglich :-)
  • Der Pfindlhof

    Pension in Leogang

    Erleben Sie einen unvergesslichen Wanderurlaub in den wunderschönen Salzburger Bergen. Hier am Pfindlhof haben wir gemütliche Ferienwohnungen und Zimmer. Der Hof befindet sich in ruhiger Lage direkt an den Asitzbahnen und in der Nähe des Wanderparadieses der Leoganger Steinberge.
  • Urlaubsparadies Liebmannhof

    Appartement in Maria Alm am Steinernen Meer

    Erleben Sie Wanderungen in einer einzigartigen Umgebung und lassen Sie sich von der Vielfältigkeit an Wanderwegen in dieser Region verzaubern. Direkt ab Hof starten Sie hier in Ihren Wandergenuss.
  • Apartmenthaus Maximilian

    Appartement in Neukirchen am Großvenediger

    Genieße den Blick in die Berglandschaft, schnür die Wanderschuhe und lass dich verwöhnen. Nirgends lässt sich die Zeit so schön vergessen bei uns im Nationalpark Hohe Tauern. Mit Blick auf die Berge. Das schöne Leben genießen.

    Für Vermieter

    Sie vermieten ein Hotel oder eine Hütte? Dann inserieren Sie diese auf wandern.co für mehr Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.