Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern  

Flüssigkeitsbedarf beim Wandern

Wasser aus Bächen und Naturseen

Auf eine Wanderung kann viel mit genommen werden, aber Getränke wiegen viel und da der Flüssigkeitsbedarf bei einem Wanderurlaub groß ist, kann, vor allem bei mehrtägigen Wanderungen mit Übernachtung im Freien, nicht immer der gesamte erforderliche Wasserbedarf mitgeführt werden. Konkret heisst das: Auf der Tour muss Wasser gefunden werdenfür die Zubereitung der Speisen und Deckung des Flüssigkeitsbedarfs der Wanderer. Obwohl das Wasser in Naturseen und Bergbächen klar und rein wirkt, kann es doch durch Fäkalien von Tieren verschmutzt und mit Keimen belastet sein, die unter Umständen zu Durchfällen und Erkrankungen führen können – bei einer mehrtägigen Wanderung eine äußerst unangenehme und unter Umständen sogar gefährliche, weil lebensbedrohliche Angelegenheit!

Wasser, dass Sie unterwegs schöpfen, sollte daher vor der Verwendung immer keimfrei gemacht werden durch Abkochen (10 Minuten sprudelnd kochen lassen) oder chemikalische Zusätze, die flüssig oder in Tablettenform dem Wasser zugegeben werden. Chemische Zusätze sind zwar prinzipiell mit Vorsicht zu genießen und im alltäglichen Leben möglichst zu vermeiden, bei mehrtätigen Trekkingtouren oder Wanderurlauben aber sind sie eine effiziente und überlegenswerte Alternative, die z.B. in Outdoor-Fachgeschäften erhältlich und leicht im Gepäck zu transportieren ist.

Neu auf wandern.co

    8
  • Kechtkaser

    Almhütte in Lofer

    Die Almhütte im Chaletcharakter ist hochwertig ausgestattet und liebevoll eingerichtet. Hier können sie sich wohlfühlen, hier können sie entspannen! Der Kechtkaser bietet Platz für bis zu 5 Personen. Die großzügig angelegte Terrasse bietet einen atemberaubenden Blick in die umliegende Bergwelt. Sehr besondere Sonnenauf- und Sonnenunteränge werden Sie in Staunen versetzten, Winter wie Sommer bietet die Loferer Alm eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten. Langeweile kennt man hier nicht.
  • Kühroint-Hütte am Watzmann

    Almhütte in Bischofswiesen

  • Haus Faninger

    Ferienwohnung in Kaprun

    Eine Ferienwohung ganz nah beim Kitzsteinhorn ist schon was ganz besonderes. Und Zell am See und all die anderen wunderschönen Orten im Salzburger Land sind nur ein Katzensprung entfernt. Ein Urlaub in unserer Region Kaprun Zell am See, genauer gesagt bei uns im Haus Faninger bietet dafür die besten Voraussetzungen. Entdecken und Erleben Sie inmitten der Salzburger Alpenwelt jeden Tag aufs Neue unglaubliche schöne Plätze und Dinge. Lassen Sie sich begeistern von den Vielfalt.
  • Ferienwohnung Zehentmayr

    Ferienwohnung in St. Martin bei Lofer

    Das ländliche und gemütliche Ambiente unserer Ferienwohnung Zehentmayr in St. Martin bei Lofer verspricht einen erholsamen und entspannen Urlaub. Sie verfügt über 3 Schlafzimmer, Dusche/WC und einer voll ausgestatteter Küche. Geräumigkeit wird hier groß geschrieben und so finden 6 Personen ausreichend Platz. Vom eigenen Balkon aus können Sie den herrlichen Blick auf die umliegende Bergwelt genießen. Im eigenen Garten können sich Ihre Kinder autoben und Sie ein gemütiches Nickerchen in der Nachmittagssonne halten. Gratis W-Lan vorhanden.
  • Dürnberggut

    Bauernhof in St. Martin bei Lofer

    Unser Bauernhof mit 3 Ferienwohnungen für bis zu 7 Personen befindet sich im Wanderparadies des Salzburger Saalachtales. Erreichen Sie binnen weniger Minuten den Anfang einiger sensationeller Wanderrouten.
  • Chalet "Dorfalm"

    Chalet in Maria Alm am Steinernen Meer

    Ob als Paar oder Familie, 2 bis 4 Personen finden im Chalet Dorfalm auf 56 m² eine urige, liebvoll eingerichtete Unterkunft mit gemütlicher Atmosphäre: Wohnküche, Schlafcouch im Wohnzimmer und Schlafzimmer, Bad mit Dusche und WC sowie zur Entspannung nach Ihrem Bergerlebnis die Infrarotkabine oder die Sonnenterrasse mit Liegenstühlen und Sitzgelegenheiten. Selbstverpflegung ist durch den nahen Bäcker und Supermarkt möglich, auch Restaurants sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.
  • Kösserhof

    Bauernhof in Maria Alm

    Verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub bei uns am Kösserhof in Maria Alm. Ob im Winter beim Skifahren oder im Sommer beim Wandern oder Biken, hier in unserer wunderschönen Ferienregion des Hochköniggebirges gibt es immer etwas Spannendes zu tun. Unser Aktivbauernhof befindet sich auf 1050 m Seehöhe direkt an der Skipiste und inmitten unseres herrlichen Wander - und Bikegebietes rund um den Hochkönig.
  • Almhütte Vorderkaser

    Almhütte in Großarl

    Die Vorderkaseralm liegt in einem wunderschönen Almgebiet auf 1.719 m. Von der Terasse haben Sie einen traumhaften Ausblick auf die Berge der Randzone des Nationalparkes Hohe Tauern. Die Kinder spielen direkt vor der Hütte am Bach oder erleben lustige Abenteuer im Bergwald hinter der Hütte.

    Für Vermieter

    Sie vermieten ein Hotel oder eine Hütte? Dann inserieren Sie diese auf wandern.co für mehr Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Für Fragen & Antworten

    TourismusNETZ
    Grubhof 57
    A-5092 St. Martin bei Lofer
    Telefon: +43 664 88 727 494
    E-Mail: info@fullmarketing.at