Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Tipps und Tricks fürs Camping

Wandern und Camping

Haben Sie ein geeignetes Plätzchen für die Nacht gefunden, das möglichst wind- und wettergeschützt liegt, so geht es an den Aufbau des bzw. der Zelte. Es ist wichtig, dass Sie den Zeltaufbau schon zu Hause in aller Ruhe geübt haben, denn im Ernstfall kann es sein, daß Sie unter erschwerten Bedingungen (Regen, Wind, Felsboden) arbeiten müssen und dann keine Zeit und Nerven haben, erst einmal die Aufbauanleitung zu lesen und sich im Stoff zu verheddern. Beachten Sie beim Aufbau des Zeltes, dass der Eingang zur wind- und wetterabgewandten Seite liegt, damit Ihnen der Wind nicht nachts ins Zelt pustet oder der Regen hineinprasselt, sobald Sie den Eingang öffnen. Wollen die Heringe im harten Untergrund nicht halten, so suchen Sie sich Felsbrocken und Büsche, an denen Sie das Zelt ersatzweise festmachen und aufbauen können.

Eine große, wasserdichte Plane ist beim Zelten eigentlich immer nützlich: als zusätzlicher Schutz über das Zelt gespannt oder wie ein Dach über das Lager, bietet es einen regensicheren Unterschlupf und ermöglicht das Aufhängen von Kleidung und Schlafsachen zum Trocknen und Auslüften. Auch als Unterlage auf noch regennassem Untergrund ist eine solche Plane gut geeignet. Denken Sie auf jeden Fall an zusätzliche Schnüre und Heringe zum Befestigen, sollten nicht schon welche dabei sein.

Während der Wanderung eventuell nass gewordene Ausrüstungs- oder Bekleidungsteile sollten direkt nach Ankunft im Lager zum Trocknen aufgehängt oder ausgebreitet, aber für die Nacht hereingeholt werden, da sie sonst in der feuchten Nachtluft liegen und sich der Morgentau darauf niederschlägt.



Erstellt am 26.03.2020

Neu auf wandern.co

  • Frühstückshotel Birkenhof

    Zimmer mit Frühstück in Rauris

    Das Raurisertal mit knapp 300 Kilometer Wanderwegen und der Birkenhof mit gemütlichen Zimmern mit Frühstück: Die perfekte Kombination für einen Wanderurlaub in den Bergen inklusive Nationalpark Sommercard!
  • Sportchalet Viehhofen Ferienhaus

    Ferienhaus in Viehhofen

    Genießen Sie das Panorama der Berge und die vielen, wunderschönen Details der Landschaft. Die Pinzgauer Grasberge locken mit Höhen von knapp 2.000 m Hobbywanderer ebenso wie ambitionierte Bergfüchse an.
  • Haus Schwalbenwandblick

    Ferienwohnung in Saalfelden am Steinernen Meer

    Urlauben Sie in absoluter Grünlage und bestaunen Sie von Ihrem Balkon aus die imposanten Bergwelten der Ferienregion Saalfelden-Leogang.
  • Campingplatz Theurerhof

    Campingplatz in Saalfelden am Steinernen Meer

    Genießen Sie hier in Saalfelden einen ganz besonderen Campingurlaub. Urlauben Sie zwischen imposanten Bergwelten auf einem einzigartigen Campingplatz mit Restaurant, Angelteich und weiteren tollen Annehmlichkeiten.
  • Grammlergut

    Ferienwohnung in Sonnberg

    Wir heißen euch herzlich Willkommen auf der Jausenstation Grammlergut. Eingebettet in der herrlichen Natur, bietet unsere Almhütte eine perfekte Unterkunft für Naturliebhaber und Wanderer, die es lieben, direkt vor Ort los zu starten. Ob eine einfache Wanderung mit kleinen und großen Kindern, ein kleiner Spaziergang durch den Wald, ein lustiger Vormittag bei den Waldrutschen oder doch die große Tour auf die Gipfel? Bei uns in Maria Alm am Grammlergut ist das alles möglich :-)
  • Der Pfindlhof

    Pension in Leogang

    Erleben Sie einen unvergesslichen Wanderurlaub in den wunderschönen Salzburger Bergen. Hier am Pfindlhof haben wir gemütliche Ferienwohnungen und Zimmer. Der Hof befindet sich in ruhiger Lage direkt an den Asitzbahnen und in der Nähe des Wanderparadieses der Leoganger Steinberge.
  • Urlaubsparadies Liebmannhof

    Appartement in Maria Alm am Steinernen Meer

    Erleben Sie Wanderungen in einer einzigartigen Umgebung und lassen Sie sich von der Vielfältigkeit an Wanderwegen in dieser Region verzaubern. Direkt ab Hof starten Sie hier in Ihren Wandergenuss.
  • Apartmenthaus Maximilian

    Appartement in Neukirchen am Großvenediger

    Genieße den Blick in die Berglandschaft, schnür die Wanderschuhe und lass dich verwöhnen. Nirgends lässt sich die Zeit so schön vergessen bei uns im Nationalpark Hohe Tauern. Mit Blick auf die Berge. Das schöne Leben genießen.

    Für Vermieter

    Sie vermieten ein Hotel oder eine Hütte? Dann inserieren Sie diese auf wandern.co für mehr Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.